yomma arbeitet derzeit an dem spannenden Forschungsprojekt AVASAG mit.

Das Projekt wird von dem Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördert und hat zum Ziel einen Gebärdensprach-Avatar für den Reisebereich zu entwickeln, der wichtige Informationen barrierefrei und gut verständlich in Gebärdensprache darstellen kann.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert