Zwei yomma Mitarbeiter und Geschäftsführer Henrik Müller besprechen Projekte von yomma, wie zB. Produktion von Gebärdensprachvideos, BITV 2.0 und SQAT.

Dolmetschen.

Zuverlässig.

Auf Augenhöhe.

Dolmetscher*innen steht vor einem green screen. Für Aufnahmen von Gebärdensprachfilmen. Person trägt ein schwarzes Shirt, offene Haare und hat die Hände gehoben. Beispielbild für Produktion von Gebärdensprachfilmen und Übersetzungen in Gebärdensprache

Nach SGB IX §82 haben taube Menschen das Recht auf gebärdensprachliche Verdolmetschung. Unsere zertifizierten hörenden und tauben Dolmetscher*innen dolmetschen zwischen Deutscher Laut- bzw. Schriftsprache und Deutscher Gebärdensprache. Unsere Dolmetscher*innen können für die unterschiedlichsten Einsatzbereiche gebucht werden. Wir begleiten euch beispielsweise zu Behördengängen, Elternabenden, Arztbesuchen oder Eventveranstaltungen.

Qualitätssicherung

Um die Qualität beim Dolmetschen zu sichern, arbeiten unsere Dolmetscher*innen nach der Berufs- und Ehrenordnung der Dolmetscher*innen für Gebärdensprache (Stand 2018). Wir legen großen Wert darauf, dass unsere Dolmetscher*innen regelmäßig an Weiterbildungen teilnehmen, um eine optimale Qualität der Verdolmetschung garantieren zu können.
Durch gezielte Vorbereitung wird es den Dolmetscher*innen ermöglicht, individuell auf die Bedürfnisse unserer Kundschaft einzugehen.

Teamarbeit

Um die Qualität der Verdolmetschung gewährleisten zu können, arbeiten unsere Dolmetscher*innen bei längeren Einsätzen im Team. Wir bieten zusätzlich den Einsatz von gemischten Teams aus hörenden und tauben Dolmetscher*innen an.

Dolmetscher*innen können für Präsenztermine und -veranstaltungen sowohl in Berlin als auch in Hamburg und Umland gebucht werden. Wenn erwünscht, bieten wir unsere Dolmetschdienste ebenso online an.

Anfrage und Bestellung von Gebärdensprachdolmetscher *innen

Wie können wir dich erreichen? – Deine Kontaktdaten